Aktuell

Spatenstich bei der HEA Holzenergie AG

Am 04. Mai 2012 fand in Affoltern am Albis die Grundsteinlegung zur Erneuerung der Holzschnitzel-Heizanlage am Kronenplatz statt. Nach jahrHEA-Holzenergie-AGelangen, komplexen Vorarbeiten, welche sich insbesondere wegen der ständig verschärften Vorschriften verzögert haben, wurde nun der Startschuss zu den Bauarbeiten gegeben. 

 

Die Anlage steht mitten im Dorf, umgeben von Wohnbauten. Diesem Umstand muss man mit speziellen Anforderungen hinsichtlich Immissionen gerecht werden. So wird zum Beispiel eine Rauch-Entschwadungsanlage allfällige Luftverunreinigungen wesentlich eindämmen.

 

Weiterlesen...

   

Logistische Herausforderung im Herzen von St. Gallen

Die Rosenbergstrasse ist eine der wichtigen Strassen in St. Gallen. Der Autobahn- zubringer liegt direkt hinter dem Bahnhof und hat neben dem Individualverkehr mehrere Buslinien und viele Fussgänger zu bewältigen.

 

kartenansicht-rosenbergstra

Nun muss der Belag komplett erneuert werden. Diese Gelegenheit nutzen die Werke für Gas, Wasser und Fernwärme, um ihre Kapazitäten zu erweitern. Der Verkehr darf nur so wenig wie möglich behindert werden und deshalb werden teilweise die Arbeiten auch in der Nacht ausgeführt. Die logistische Herausforderung ist gross - das Terminprogramm sehr straff. Beim Aushub tauchen gelegentlich Überraschungen auf, die immer wieder kurzfristiges Umdisponieren erfordern.

 

Weiterlesen...

   

Ersatz Fernwärme-Hauptleitung in Dietikon – Gebiet Silbern

limeco_bild3_20120507Die bestehende Hauptleitung des Fernwärme-Versorgungsgebietes ab dem Kehrichtheizkraftwerk Limeco in Dietikon wird auf einer Länge von rund 0.8 km erneuert und vergrössert, um für die steigende Nachfrage nach Fernwärme in Zukunft gerüstet zu sein.

 

Der Baustart erfolgte im März 2012, die Arbeiten dauern rund 7 Monate.

 

Weiterlesen...

   

Neubau Wärmeverbund in Sins

Baustart Wärmetauscher und PumpstationDie AEW Energie AG realisiert in Zusammenarbeit mit der Gemeinde Sins einen Wärmeverbund, der die heute ungenutzte Abwärme der ARA Sins / Auw / Abtwil sowie Grundwasserwärme für das Dorf nutzbar machen wird. Die Durena AG ist mit der Planung und der Projektleitung beauftragt worden.

 

Weiterlesen...

   

Neubau Wärmecontracting in Pfäffikon - Gebiet Tumbelen/Stogelen

Die Gemeindewerke Pfäffikon bauen im Gebiet Tumbelen/Stogelen einen neuen Wärmeverbund mit Seewassernutzung und einer seriellen Zuschaltung zweier Gaskesselanlagen. Das Bauprojekt samt Kostenvoranschlag wurde von der Durena AG erarbeitet Der Baustart war anfangs März 2012. Die Arbeiten dauern rund 9 Monate und die Inbetriebnahme ist für September/Oktober 2012 vorgesehen.

Weiterlesen...

   

Das Sportzentrum Burkertsmatt und das Alterszentrum Widen erhalten Holzenergiepreis 2011

Die Durena AG entwickelte das mit dem Holzenergiepreis 2011 prämierte Anlageprojekt.

Weiterlesen...

   

HEA Erneuerung Heizzentrale - Baustart

HEA_alteHeizzentraleDer Baustart für das Ausführungsprojekt „Erneuerung Heizzentrale am Kronenplatz“ erfolgt Ende Februar / Anfang März 2012. Im Februar wurden einzelne Vorbereitungsarbeiten für den Baustart ausgeführt (Pressvortrieb Jonenbach, Kanalisationsanpassungen, Neuverlegung Swisscomleitung).

 

 

Dimensionen der Anlage:

  • 11 MW Nennleistung
  • 2 Holzfeuerungen mit total 7 MW
  • 1 Ölfeuerung mit 4 MW, Abgasreinigung im Nassverfahren mit Wärmerückgewinnung

HEA_Abbrucharbeiten

  • Entschwadungsanlage
  • Energiespeicheranlage mit 130 m3 Inhalt
  • Anschluss von 4 Fernwärmeästen

 

 

 

 

 

   

Seite 6 von 6