Energieträger

Der Schweizerische Energiemix (Endenergieverbrauch) setzt sich unter anderem aus Öl, Gas, Elektrizität und Biomasse zusammen. Dazu kommen Sonnenenergie, Geothermie und Abwärme als nutzbare Energiequellen.

Wir haben über die Jahre unsere Erfahrungen mit beinahe jedem Energieträger gesammelt und können Sie kompetent beraten.

 

Fragen die sich bei der Wahl des idealen Energieträgers stellen sind:
  • In welcher Form brauchen Sie Energie?
  • Zu welcher Tageszeit brauchen Sie wieviel Energie? Wie lange?
  • Wie ist Ihr Standort erschlossen? Was kostet die Lieferung?
  • Gibt es Möglichkeiten zur Energiespeicherung?
  • Wie wurde der Bedarf bisher gedeckt?

 

Technologien

Die Wahl der geeigneten Technologie ist eine wichtige Weichenstellung. Vielleicht haben Sie eine Vision, sind sich aber nicht sicher, ob die Technik schon zuverlässig genug ist? Die Wahl ist nicht immer einfach, denn jeder Hersteller beschreibt seine Maschine als hocheffizient, günstig und unzerstörbar.

 

Hier helfen wir weiter und prüfen die Angaben der Hersteller. Auf Grundlage der Rahmenbedingungen berechnen wir die Wirtschaftlichkeit und plausibilisieren die Leistungsdaten. Nicht alles, was versprochen wird, wird auch eingehalten.