Energiegrossverbraucher – Grossverbraucher §

Kosten & Nutzen

Kosten

 

UZV, Universelle Zielvereinbarung mit der EnAW

 

Energiemodell

  • 12‘000 CHF       im ersten Jahr  (gilt bis 2.5 Mio CHF Energiekosten)
  •   6‘000 CHF/a    in den Folgejahren  (gilt bis 2.5 Mio CHF Energiekosten)

 

KMU-Modell

  • 1‘600 CHF – 9‘000 CHF im ersten Jahr, je nach Firmengrösse
                            800 CHF zusätzlich bei einer Zielvereinbarung
  • 1‘000 CHF – 6‘000 CHF/a in den Folgejahren, je nach Firmengrösse

 

KZV, Kantonale Zielvereinbarung

  • Kosten analog UZV

 

EVA, Energieverbrauchsanalyse

  • 15‘000 CHF bis 45‘000 CHF je nach Firmengrösse
  • einmalig, keine jährlich wiederkehrenden Kosten

 

Nutzen

 

Den Kosten stehen Effizienzgewinne in typischerweise 7% - 15 % der Energiekosten gegenüber. Bei einer Zielverpflichtung mit dem Bund (UZV) werden sie zudem von der CO2-Abgabe befreit, falls sie in einer entsprechenden energieintensiven Branche zu Hause sind. Zusätzlich können Stromgrossverbraucher zukünftig von der KEV-Abgabe befreit werden.

 

Auch wenn’s auf den ersten Blick nicht so scheint: Bei den meisten Firmen lohnt sich die Umsetzung des Grossverbraucherparagraphen auch finanziell.